Feuerwehr Hillscheid

Notruf


Bei Feuer, Unfällen und Notfällen erreichen Sie die integrierte Leitstelle Montabaur rund um die Uhr unter der Notrufnummer

112

Der Disponent in der Leitstelle  nimmt den Notruf entgegen und schickt - je nach Einsatzart - Löschfahrzeuge oder Rettungswagen zu Ihnen.

Wichtig ist, dass Sie bei Ihrem Notruf folgende 5 W's  berücksichtigen:

1. Wo ist es passiert ?

Sagen Sie uns möglichst genau, wo sich die Unglücksstelle befindet.

2. Was ist passiert ?

Falls Sie können, sagen Sie uns was passiert ist - Feuer / Unfall / Verletzung oder ein anderes Ereignis

3. Wie ist die Situation ?

Geben Sie möglichst an, ob Menschen oder Tiere verletzt oder in Gefahr sind, wenn ja wie viele

4. Wer meldet ?

Nennen Sie uns Ihren Namen, Adresse, Hausnummer und gegebenenfalls das Stockwerk.

5. Warten Sie auf Rückfragen

Beenden Sie das Telefongespräch erst dann, wenn der Disponent in der Leitstelle Ihnen sagt, dass er alle Informationen erhalten hat!

Nur wenn Sie unsere Einsatzleistelle gut informiert haben, können von dort aus die richtigen Maßnahmen und die erforderlichen Einsatzfahrzeuge und -kräfte alarmiert werden.
 

Wenn die Feuerwehr bei Ihnen eintrifft,
informieren Sie den Einsatzleiter der Feuerwehr über folgendes -soweit Ihnen bekannt und möglich ist-:
  • Wo befindet sich die Schadensstelle?
  • Sind Menschen in Gefahr - im besondere ältere, kranke Menschen oder Kinder?
  • Sind Tiere in Gefahr?
  • Wie kommen wir am schnellsten an die Schadensstelle?
  • Sind Gas-, Strom-, oder Wasserleitungen beschädigt?
  • Sind noch andere besondere Gefahren vorhanden?

Sollten Sie einmal Hilfe benötigen, zögern Sie nicht uns anzurufen, sondern tun Sie es möglichst schnell und versuchen Sie dabei Ruhe zu bewahren.